Alternative Patronen sind nicht nur billiger sondern oft auch von größerer Reichweite

16.04.2019

Bei Tintenpatronen als auch bei Tonern konnte man in den vergangenen Jahren bestimmte Trends beobachten. Die Druckerpreise sinken kontinuierlich, die Reichweite von Patronensinkt ebenso, aber die Preise für Patronen steigen. Ebenso beobachtbar ist der Trend je teurer die Drucker desto eher sind Patronen mit größerer Reichweite zu günstigeren Preisen verfügbar.

Alternative Toner und Tintenpatronen sind da manchmal doppelt attraktiv. Diese sind nämlich nicht nur wesentlich billiger sondern haben oft auch eine wesentlich höhere Reichweite. D.h. das Sie mit diesen billigen Kartuschen wesentlich mehr Seiten drucken können als mit originalen. Und dies gilt sowohl für alternative Tintenpatronen als auch für alternative Toner. Die Kapazitätserweiterung steigert vor allem bei arbeitsintensiven DIN33870-konform recycelten Kartuschen das Preis-Leistungsverhältnis.

Hier zwei Beispiele:

Die HP 301XL Black Tintenpatrone, ein typischer Preis (März 2019) €29,90.- hat eine Füllmenge von 8 ml, die Druckreichweite wird mit 480 Seiten angegeben. Unsere alternative, recycelte Patrone hat eine Füllmenge von 15 ml. Unsere Faustregel sagt 5 ml entsprechen ungefähr 120 Seiten Druckreichweite. Viele unserer Kunden bestätigen uns die höhere Reichweite im Vergleich zur originalen.

Der Brother Toner TN-2320 hat eine Reichweite von 2.600 Seiten bei 5% Seitenbelegung, ein typischer Preis ist €69,90.- Wir haben einen alternativen TN-2320XL Toner im Programm mit 5.200 Seiten um €44,90.- Gerade bei Tonern für monochrome Laserdrucker von Brother ist ein XXL-Toner häufig verfügbar, allerdings auch bei anderen Marken wie HP, Canon, Kyocera, etc.

Aus Erzählungen von unseren Kunden wissen wir, dass der Preis für Druckerverbrauchsmaterial häufig keinen Einfluss auf die Kaufentscheidung hat obwohl mit dem Kauf des Druckers die operativen Folgekosten grundsätzlich festgelegt werden. Über die Abwägung von Koste beim Kauf eines Druckers sowie die Folgekosten für Druckerverbrauchsmaterial berichten wir in einem weiteren Artikel. Eurer Tonerexpert.

00